Einzelne Fortbildungsangebote

Auf dieser Unterseite veröffentlichen wir einzelne Online-Basis-Fortbildungsangebote. Es handelt sich hierbei um keine Gesamtübersicht oder gar eine vollständige Liste. Wenn eine der Veranstaltungen für Sie passt, dann melden Sie sich gerne an. Ansonsten fragen Sie am besten beim ►Institut für Fort- und Weiterbildung (praevention.institut-fwb(at)bo.drs.de), beim ►Landesverband katholischer Kitas oder bei Ihrer Kirchengemeinde nach einer für Sie passenden Veranstaltung. Auch der oder die Präventionskoordinator:in Ihres Dekanats kann meistens weiterhelfen.

23.01.2023 „Sexualisierte Gewalt an Kindern" - eine Herausforderung

Workshop für (junge) Erwachsene, Ehrenamtliche in Kirchengemeinden, Verbänden und Vereinen

Referentin: Petra Lever, Dipl.-Soz.-Päd. (FH), Mitarbeiterin bei Wirbelwind e.V.

Termin: Montag, 23.1.2023, 18.00 – 21.00 Uhr

Ort: Online-Seminar auf Zoom. Sie bekommen den Link zur Teilnahme nach Anmeldung.

Anmeldung: bis 16.1.23 ans KEB-Bildungswerk, Tel. 07121 – 14484-20, kontakt(at)keb-rt.de; www.keb-rt.de (max. 20 Teilnehmerinnen/Teilnehmer)

 

Wenn im privaten Umfeld, im Ehrenamt, im Vereinsleben oder im beruflichen Kontext das Thema „sexualisierte Gewalt an Kindern und Jugendlichen“ auftaucht, gerät vieles durcheinander. Gefühle wie Unsicherheit, Zweifel aber auch die Angst, etwas Falsches zu tun, gehören mit zur Thematik. Es ergeben sich Fragen wie "Wo fangen sexuelle Übergriffe an? Was sind Warnsignale und Hinweise? Wie kann ich Erlebtes einordnen? Was ist zu tun, wenn ich etwas erlebt oder beobachtet habe? Wo gibt es Unterstützung und Hilfe?